Das NET-Team

Für NET e.V. arbeiten qualifizierte Trainerinnen und Trainer aus verschiedenen Fachbereichen der Pädagogik und der Sozialen Arbeit.

Wir garantieren, dass alle Trainerinnen und Trainer über die entsprechenden erlebnispädagogischen und fachsportlichen Qualifikationen verfügen. Unser Sicherheitskonzept richtet sich nach den Standards der Fachsportverbände:


Auswahl nach Standort und/oder Name

Die Übersicht unserer Team-Mitglieder können Sie mit folgendem Menü vorformatieren: Wählen Sie den gewünschten Standort bzw. den Namen des/der Mitarbeiter/in aus!


Auswahl zurücksetzen


Peter Antesberger

GrundausbildungBerufsausbildung zum Schreiner
ZusatzqualifikationFachübungsleiter Klettern (DAV), Erlebnispädagoge (ZQ Höhle)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungErfahrung in der Arbeit mit psychisch Kranken
StandortRosenheim
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Kletterkurse, Veranstaltungen im Bereich Jugend- und Erwachsenenbildung
NET-Sicherheitsbeauftragter für den Bereich Alpin, Höhlenbefahrungen, Bogenschießen mit unterschiedlichen Zielgruppen
Jahrgang1972



Johannes Bauer

GrundausbildungDiplom-Religionspädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Alpin)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungKinderskilehrer, Berufserfahrung in der außerschulischen Jugendbildung und kirchlicher Jugendarbeit, Berufsausbildung zum Automobilmechaniker
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertraining und andere Veranstaltungen für Menschen mit Behinderung
Jahrgang1970



Ulli Dietrich

GrundausbildungDipl. Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogin (ZQ Wasser, ZQ Höhle), verschiedene Fortbildungen (u.a. Wasser)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungFachübungsleiterin Alpinklettern
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Therapeutisches Klettern,
erlebnispädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen (Indoor und Outdoor).
Vertretungsberechtiges Vorstandsmitglied von NET e.V.
Jahrgang1963



Ronny Fleck

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge:
Mobile Seilgärten DAV & OEAV in Bad Hindelang;
ZQ Bergwandern; ZQ Höhle;
Ropes Course Trainer;
Schlauchkanadier im Zahm- und Wildwasserbereich;
Bergwandern & Klettersteig KAP Institut; Jungenarbeit
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungHochbaufacharbeiter, Leitung eines Jugendzentrums in Coburg, 2,5 Jahre Streetwork, aktuell Leitung erlebnispädagogischer Bereich an der Hermann Leitz Schule Haubinda
StandortCoburg
Jahrgang1978



Verena Freymann

GrundausbildungOperationstechnische Assistentin;
Aktuell: Studentin der Sozialen Arbeit im 6. Semester (FH)
ZusatzqualifikationTrainerin C Sportklettern
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungKlettertrainings für Menschen mit körperlich und/oder geistiger Behinderung, für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche, Betreuung von Kinder-und Jugendfreizeiten und Flüchtlingskursen
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Sportklettern in-und Outdoor für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (mit und ohne Handicap)
Jahrgang1985



Verena Friedl

GrundausbildungDiplom Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationKlettertrainerin Trainer C, Mittelgebirge
Klettertrainerin Trainer C, Bergsteigen
Klettertrainerin Trainer B, Alpinklettern
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungKommunikationstrainerin
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertrainings
Jahrgang1992



Franz Ganslmaier

GrundausbildungHeilerziehungspfleger,Heilpraktiker für Psychotherapie
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Klettern, mobile Seilaufbauten und Wasser)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufliche Tätigkeit in der intensivpädagogischen Kinder- und Jugendhilfe. Berufserfahrung in der stationären und ambulanten Arbeit mit Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung, diversen Verhaltensauffälligkeiten, sowie Menschen mit Suchterkrankung
StandortWasserburg
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Vorstandsmitglied von NET e.V.;
Organisation und Durchführung von natur- und erlebnispädagogischen Maßnahmen für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung;
Trauerarbeit mit Jugendlichen

Besuche mich auf meiner Website:
http://www.sich-erleben.net
Jahrgang1981



Diana Haberl

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogin (ZQ Wasser),
Mitglied im Lehrteam der ZQ Wasser
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufliche Tätigkeit in der Jugend- und Erwachsenenbildung, Berufserfahrungen in der stationären und ambulanten Arbeit mit Menschen mit psychischen Krankheiten, Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Erwachsenenbildung, Jugendbildung, NET-Sicherheitsbeauftragte für den Bereich Wasser
Jahrgang1976



Max Haberl

GrundausbildungDipl. Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Alpin), systemischer Berater und Supervisor
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungLeitung Amt 4 bei der Stadt Dachau
Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Gelernter Käser
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertraining für Menschen mit Behinderung, Erwachsenenbildung, Teamtrainings
Jahrgang1968



Anton Högerl

GrundausbildungDiplomtheologe
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Alpin); Geistlicher Begleiter
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungPastoralreferent (Mentor für Theologiestudierende und Referendare Katholische Religionslehre);
seit 1999 intensive Schulung in Zen-Meditation
StandortRegensburg
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Berge und Spiritualität (Bergexerzitien u.ä.)
Jahrgang1954



Pit Holzbauer

GrundausbildungBankkaufmann, Erzieher, Dipl. Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Höhle, ZQ Mountain Bike), Fachübungsleiter Ski Alpin mit Zusatzausbildung "Lawine", Ski- und Tiefschneekurse für den DAV
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungLangjährige Berufserfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
sowie der Jugendbildungsarbeit. Außerdem berufsvorbereitende bzw. kreative Werkstattworkshops (Metall und Holz) mit Schulen und Einrichtungen der Jugendhilfe
StandortMünchen
Jahrgang1965



Angelika Klein

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogin (ZQ Alpin), Fortbildung in systemischer Beratung
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungAmbulante Jugendhilfe, Tätigkeit in der Jugend- und Erwachenenbildung, in der Beratung für Menschen mit Behinderung
StandortRosenheim
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Berg- und Waldralleys, Klettertrainings, Trauerarbeit mit Jugendlichen,Bogenschießen mit unterschiedlichen Zielgruppen
Vorstandsmitglied von NET e.V.
Jahrgang1967



Claudia Liersch

GrundausbildungDiplom-Betriebswirtin
ZusatzqualifikationTrainerin C, Sportklettern Mittelgebirge (Naturfreunde),
FÜL Sportklettern (IG Klettern)
Bergwanderführerin (Tirol),
NLP-Master (DVNLP)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungArbeit mit Kindern und Jugendlichen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertrainings
Jahrgang1976



Anna-Sophie Linse

GrundausbildungPhysiotherapeutin
ZusatzqualifikationTrainerin C Sportklettern Mittelgebirge (Naturfreunde), Fachübungsleiterin Sportklettern (IG Klettern M&S), Basiskurs Therapeutisches Klettern, Fachausbildung Therapeutisches Klettern nach Hajo Friederich (in Ausbildung)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungArbeit mit Kindern und Erwachsenen mit körperlichem, kognitivem und psychischem Handicap, Kinder mit Entwicklungsverzögerung, Arbeit mit Flüchtlingen, Erwachsenen-/Jugendbildung (Lehrkraft für Physiotherapie), Betreuung von Jugendfreizeiten. Klettern Indoor und Outdoor
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertraining für Menschen mit Behinderung, Therapeutisches Klettern, Klettern mit Flüchtlingen
Jahrgang1983



Thomas Miller

GrundausbildungBA in Sozialer Arbeit (FH), MA in Abenteuer- und Erlebnispädaogik (Uni)
ZusatzqualifikationPromotionskolleg "Bildung als Landschaft" (Nürnberg), Sportklettern Trainer C (DAV), Bergwanderführer (Tirol), Medienpädagoge (FH Nürnberg), Kanu- und Kajakguide (Uni Marburg), Grundstufe Ski (DSV), Jugendleiter (DAV)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungFreier Trainer für soziale und politische Bildung, Teamentwicklung, Outdoortraining und Jugendhilfeprojekte, wissenschaftlicher Mitarbeiter der FH Kempten, Bildungsreferent fürs Bayerische Rote Kreuz
StandortImmenstadt
Jahrgang1985



Sanna Peteranderl

GrundausbildungBA.-Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogin (Ausbildung bei Outward Bound)
Bergwanderleiterin, stationäre Hochseilgartentrainerin, Trainerin C im Klettern
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufserfahrung in der Pflege von Menschen mit Behinderung und im Klettern mit besonderen Zielgruppen
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettern In- und Outdoor, Erlebnispädagogik für Kinder und Jugendliche, Arbeit mit Menschen mit Behinderung
Jahrgang1989



Andreas Pudil

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagoge (FH), Schwerpunkt: Kreative und therapeutische Hilfen
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Wasser), systemische Beratung, systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie (GST)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufserfahrungen in einem Integrationskindergarten, in der Jugendhilfe und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit an Schulen
StandortWeilheim
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Querbeet
Jahrgang1971



Gabriel Schneider

GrundausbildungDiplom Sportwissenschaften, Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation, Master Public Health
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungFachübungsleiter A (BLSV), Fachübungsleiter Klettern (IG Klettern M&S), Trainertätigkeit in verschiedenen Sportarten (Geräteturnen; Bewegungskünste, Klettern)
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Organisation und Durchführung der Klettertrainings für Menschen mit Behinderung in München.
Vertretungsberechtiges Vorstandsmitglied bei NET e.V.
Jahrgang1980



Rosi Schnitzenbaumer

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagogin (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogin (ZQ Alpin)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungM.A. Supervision (System-Konstruktivistische Ausrichtung); Exam. Krankenschwester, Gruppentherapeutin (STR)
Beratungsstelle für psychische Gesundheit; Angehörigenarbeit, Begleitung von Ehrenamtlichen
StandortRosenheim
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Selbsterfahrung; Besinnungstage
Jahrgang1968



Christine Schönemann-Swetlik

GrundausbildungErzieherin, Dipl. Sozialpädagogin (FH), staatlich anerkannte Jugendpflegerin
ZusatzqualifikationIntegrierte Erlebnispädagogin,
systemische Beraterin i.A.
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Meine Leidenschaft gilt dem Wasser, dem Fels und der Natur. Ich arbeite mit Jugendlichen und Erwachsenen, biete systemische Beratung und Trainings für Teams und Mitarbeiter_innen in anderen beruflichen Kontexten.
Jahrgang1962



Jörg Schröder

GrundausbildungDipl. Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Wasser)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungRopes Course Trainer im Hoch-und Niedrigseilgarten, Berufserfahrung in der außerschulischen Jugendbildung,der Jugendverbandsarbeit und in der Internationalen Jugendarbeit.
StandortBad Berneck



Karl Weidemann

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagogik (ZQ Alpin, Wasser, Höhle), Naturpädagogik (Naturschule Freiburg)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufserfahrung als exam. Krankenpfleger in psychiatrischen Akutkliniken, langjährige Tätigkeit als Rettungsassistent in der Notfallrettung und als Dipl. Sozialpädagoge in der Jugendhilfe (ambulante Erziehungshilfen/ soziale Trainingskurse), Erste Hilfe Ausbilder beim Lehrzentrum Eisenbuch, ehrenamtliche Mitarbeit im Kriseninterventionsteam des ASB München
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Fortbildungen zu Erlebnispädagogik, Naturpädagogik, Teamentwicklung und Notfallmanagement, Jugend- und Erwachsenenbildungsseminare zu unterschiedlichen Themen, Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Projekte für Schulklassen
Jahrgang1965



Stefan Zölch

GrundausbildungDiplom-Sozialpädagoge (FH)
ZusatzqualifikationErlebnispädagoge (ZQ Alpin)
Sonstige Ausbildung / BerufserfahrungBerufserfahrung in der Arbeit mit Flüchtlingen, Menschen mit Behinderungen und verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen
StandortMünchen
Arbeitsschwerpunkte für NET e.V.Klettertraining für Menschen mit Behinderung in München.

Vertretungsberechtiges Vorstandsmitglied von NET e.V.
Jahrgang1973